Architekturbüro

Doppelhaus Ebersberg

dh_ebe_01.jpg
dh_ebe_02.jpg
dh_ebe_03.jpg
 Das Doppelhaus im Baugebiet Friedenseiche V in Ebersberg ist geprägt durch die nach Westen völlig verglaste Fassadenfront und die feingliedrigeLärchenholzschalung. Durch die großflächige Verglasung werden die Blicke direkt auf das Naturschutzgebiet des Egglburgersees gerichtet und die Reize der Natur gehen in die Wohnräume über. Die Lärchenholzverschalung der vorgehängten hinterlüfteten Fassade besteht aus, mit einigen Millimetern Abstand montierten, Rhombusleisten, die an den Ecken auf Gehrung zusammenlaufen. Der Sonnenschutz wird durch in die Fassade integrierte außenliegende Horizontallamellenund den weitauskragenden Dachüberstand des nach Osten geneigten Pultdaches gewährleistet. Hochwertigste Innenausstattung, fließende Raumübergänge, geradläufige Treppen, Holzböden und Kaminöfen lassen eine äußerst behagliche Wohnathmosphäre entstehen. Beheizt werden die beiden Wohneinheiten durch Holzpelletsanlagen, das Regenwasser wird aufgefangen.  

Das Doppelhaus im Baugebiet Friedenseiche V in Ebersberg ist geprägt durch die nach Westen völlig verglaste Fassadenfront und die feingliedrigeLärchenholzschalung. Durch die großflächige Verglasung werden die Blicke direkt auf das Naturschutzgebiet des Egglburgersees gerichtet und die Reize der Natur gehen in die Wohnräume über. Die Lärchenholzverschalung der vorgehängten hinterlüfteten Fassade besteht aus, mit einigen Millimetern Abstand montierten, Rhombusleisten, die an den Ecken auf Gehrung zusammenlaufen. Der Sonnenschutz wird durch in die Fassade integrierte außenliegende Horizontallamellenund den weitauskragenden Dachüberstand des nach Osten geneigten Pultdaches gewährleistet. Hochwertigste Innenausstattung, fließende Raumübergänge, geradläufige Treppen, Holzböden und Kaminöfen lassen eine äußerst behagliche Wohnathmosphäre entstehen. Beheizt werden die beiden Wohneinheiten durch Holzpelletsanlagen, das Regenwasser wird aufgefangen.
 

  Bauherr : privat   Fertigstellung : Dezember 2006   Wohn-/Nutzfläche : ca. 320 m²   Bauwerkskosten : ca. 490.000.- €   Leistungsphasen : LPH 1-9    

Bauherr:
privat

Fertigstellung:
Dezember 2006

Wohn-/Nutzfläche:
ca. 320 m²

Bauwerkskosten:
ca. 490.000.- €

Leistungsphasen:
LPH 1-9