Architekturbüro

Schussenrieder Straße

schu_01.jpg
schu_02.jpg
schu_03.jpg
 Die 87 Mietwohnungen an der Schussenrieder Strasse werden nach den Richtlinien der einkommensorientierten Förderung erstellt. Grundlage stellt der Bebauungsplan Schussenrieder Strasse, Schubinweg und Amelbrechtweg in München-Lochhausen, aufgestellt durch die Landeshauptstadt München, dar. Die dreigeschossigen Baukörper mit einer umlaufenden Dachattika erhalten zusätzlich ein allseitig zurückspringendes Terrassengeschoss mit einem flachgeneigten Pultdach.  Die Baukörper werden unterirdisch durch eine große Tiefgarage verbunden. Die vier Einzelbaukörper sind geprägt durch die eingezogenen Treppenhäuser und Loggien. Durch farbige Loggien und nach außen teilweise farbigen Verglasungen werden die sonst sehr ruhigen Fassaden gegliedert. Im Erdgeschoss werden behindertengerechte Wohnungen nach DIN 18025 Teil 1 angeboten.

Die 87 Mietwohnungen an der Schussenrieder Strasse werden nach den Richtlinien der einkommensorientierten Förderung erstellt. Grundlage stellt der Bebauungsplan Schussenrieder Strasse, Schubinweg und Amelbrechtweg in München-Lochhausen, aufgestellt durch die Landeshauptstadt München, dar. Die dreigeschossigen Baukörper mit einer umlaufenden Dachattika erhalten zusätzlich ein allseitig zurückspringendes Terrassengeschoss mit einem flachgeneigten Pultdach. 
Die Baukörper werden unterirdisch durch eine große Tiefgarage verbunden. Die vier Einzelbaukörper sind geprägt durch die eingezogenen Treppenhäuser und Loggien. Durch farbige Loggien und nach außen teilweise farbigen Verglasungen werden die sonst sehr ruhigen Fassaden gegliedert. Im Erdgeschoss werden behindertengerechte Wohnungen nach DIN 18025 Teil 1 angeboten.

  Bauherr : Heimag München   Plannung : seit 2007   Wohn-/Nutzfläche : ca. 5 730 m²   Bauwerkskosten : ca. 7.000.000.- €   Leistungsphasen : LPH 1-4

Bauherr:
Heimag München

Plannung:
seit 2007

Wohn-/Nutzfläche:
ca. 5 730 m²

Bauwerkskosten:
ca. 7.000.000.- €

Leistungsphasen:
LPH 1-4